Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Browser-Update: Firefox läuft jetzt stabiler

Browser-Update: Firefox läuft jetzt stabiler © Screenshot - Firefox/Mozilla

Mozilla hat die neue Version 54 des Browsers Firefox veröffentlicht. Nutzer sollten das Update zeitnah herunterladen und ausführen, da dieses etliche Verbesserung bringt.

Jeder Internetnutzer kennt das Problem: Zuweilen stürzt der Browser beim Surfen ab, vor allem wenn dabei eine Vielzahl an Tabs gleichzeitig geöffnet wurden. Chrome führt schon seit geraumer Zeit für jedes Tab einen einzelnen Prozess aus, um dem entgegenzuwirken. Dem Konkurrenten Firefox fehlte es bislang an einer ausgetüftelten Multiprozess-Architektur.

Dies ändert sich nun mit Firefox 54: Nach einem Update auf die aktuelle Version des Mozilla-Browsers wird die Last aller geöffneten Tabs auf insgesamt vier Prozesse verteilt. Zudem erhält die grafische Oberfläche der Anwendung einen eigenen Prozess. Unter Windows erfolgt die Auslagerung als GPU-Prozess.

Firefox 57 kommt im November

Durch die neue Architektur verspricht Mozilla genauso viel Stabilität wie beim Surfen mit Chrome. Allerdings beansprucht Firefox 54 dabei deutlich weniger Arbeitsspeicher des Rechners, da eben nicht zu viele einzelne Prozesse gestartet werden. In der Praxis bedeutet das für Anwender weniger Abstürze und einen flüssigeren Seitenaufbau.

Anzeige

Die Neuerungen sind ein wesentlicher Schritt in Richtung Firefox 57. Diese umfassend optimierte Version des Browsers ist für November 2017 geplant. Bis dahin soll Firefox noch stabiler und sicherer werden, indem die Multiprozess-Architektur weiter ausgebaut wird.

Neue Schnittstelle für Erweiterungen

Damit verbunden ist auch eine Umstellung der Webextensions-Schnittstelle (API): Erweiterungen im Programmstandard XUL werden ab sofort nicht mehr von Firefox unterstützt. Programmierer müssen ihre Add-ons gegebenenfalls an die neue API anpassen. Der Vorteil: Erweiterungen können künftig ohne größere Änderungen in Chrome und im Firefox zum Einsatz kommen.  

Obligatorisch beseitigt Firefox 54 auch etliche kleinere Sicherheitslücken und Bugs. Darüber hinaus gibt es praktische neue Features wie eine Screenshot-Funktion. Zudem wurden die Wiedergabe der Medienformate VP8 und VP9 verbessert.

Mehr Details zum neuen Firefox 54: blog.mozilla.org/blog/2017/06/13/faster-better-firefox/

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Immer up to date: hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik heiße News in Sachen Software, Technik und Internet. Bei unseren Gewinnspielen könnt ihr regelmäßig tolle Preise abstauben.

Anzeige
Anzeige