Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Tumblr stattet App mit neuen Funktionen aus

Tumblr stattet App mit neuen Funktionen aus © TEXT-BAUER / Tumblr

Auch mit der Tumblr-App lassen sich ab sofort Fotos und GIFs per Sticker und Farbfilter aufpimpen.

Snapchat hat es vorgemacht: Mit einfachen Kreativ-Tools, um Fotos mit witzigen Grafiken zu dekorieren, löste der Messaging-Dienst einen riesigen Hype aus. Im vergangenen Jahr sprangen wenig überraschend auch Instagram, Twitter und Facebook mit ähnlichen Funktionen auf den Trend auf.

100 kostenlose Sticker zum Start

Dieser scheint bereits wieder abzuklingen, da versucht nun auch noch verspätet der zur Yahoo-Gruppe gehörende Micro-Blogging-Dienst Tumblr mitzumischen: Mit dem neuesten Update für seine App, die für iOS und Android verfügbar ist, erhalten Anwender nun ähnliche Werkzeuge für die spielerische Bildbearbeitung zur Hand.

Anzeige

Ab sofort können Fotos und GIFs mit bunten Stickern oder knalligen Farbfiltern versehen werden. Es ist auch möglich, Texte auf den Bildern zu ergänzen und einzufärben. Zum Start stehen zunächst 100 kostenlose Sticker zur Verfügung, darunter Grafiken wie süße Tiere, Sprechblasen, Herzchen, kurze Sprüche, Lebensmittel und weitere gängige Symbole.

Neue Funktionen nur für App verfügbar

Nur eine kleine Auswahl gibt es bei den Filtereffekten: Fünf unterschiedliche Optionen verwandeln Fotos in knallig-bunte Pop-Art-Motive. Allerdings dürfte Tumblr schon bald weitere Filter ergänzen. Bei den Stickern wurde jedenfalls schon Nachschub angekündigt: Regelmäßig sollen neue Motive hinzukommen. Als nächstes verspricht der Dienst Sticker für den anstehenden Valentinstag im Februar.

Tumblr schließt nicht aus, in Zukunft auch kostenpflichtige Sticker anzubieten. Noch sei aber nichts in dieser Richtung geplant.

Auf die neuen Funktionen können User übrigens nur per App zugreifen. Wer Tumblr über den Computer nutzt, findet dort weder Sticker noch Farbfilter.

Habt ihr die neuen Tumblr-Funktionen schon ausprobiert? Was haltet ihr von den Erneuerungen? Oder nutzt ihr den Dienst gar nicht? Schreibt uns eure Meinung und Anmerkungen als Kommentar auf diesen Artikel oder auf Facebook!

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Kommentar schreiben:

Sicherheitscode
Aktualisieren

» Wollen Sie diesen Artikel von hitchecker.de für eigene Projekte nutzen?
Sie können eine Textlizenz für eine Veröffentlichung erwerben. Kontaktieren Sie uns für Details!

» Unique Content gesucht?
Unser Redaktionsbüro TEXT-BAUER erstellt Ihnen zielgruppengerechten Content.

Anzeige
Anzeige