Hierzulande startet im Frühjahr 2022 die nunmehr 19. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ mit komplett neuer Jury. In den USA steht dann bereits Runde 20 von „American Idol“ an. Diese setzt auf bewährtes Personal: Katy Perry, Lionel Richie und Luke Bryan bleiben dem Format erhalten. Mehr...

Jubiläumsstaffel von „American Idol“ mit bewährtem Personal
© Universal Music - Katy Perry

Bei „American Idol“, dem US-Pendant zu DSDS, bleibt zum 20. Jubiläum alles beim Alten.

amazon.de | Interessante Angebote
Katy Perry - Lionel Richie - Luke Bryan - Music Unlimited
Anzeige

Hierzulande geht im kommenden Frühjahr die nunmehr 19. Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ an den Start. Diese stellt einen Neuanfang für das Format dar. Erstmals seit dem Start der Sendung im Jahre 2002 wird Dieter Bohlen nicht mehr in der Jury sitzen. RTL hat stattdessen Entertainer Florian Silbereisen, Sängerin Ilse DeLange und Produzent Toby Gad verpflichtet. Das Musikexperten-Trio wird fortan über die Kandidaten urteilen und soll DSDS wieder zu einem besseren Image und einem Quotenaufschwung verhelfen. Ob das tatsächlich funktionieren wird, bleibt abzuwarten.

Eingespieltes Juroren-Team

In den USA wagt das ABC dagegen keine Experimente mit dem Pendant „American Idol“. Dabei fuhr die Show mit ihrer jüngsten Staffel im Schnitt nur noch 6,5 Millionen Zuschauer und damit einen neuen Tiefstwert ein. Zu ihren Bestzeiten erreichte sie über 30 Millionen Amerikaner. Das ist allerdings schon gut 15 Jahre her. Damals lief „American Idol“ noch bei FOX. Nach insgesamt 15 Staffeln zog das Network 2016 den Stecker. 2018 kam es dann zu einer Neuauflage bei der Konkurrenz.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Popstar Katy Perry, Soul-Legende Lionel Richie und Countrysänger Luke Bryan fungieren seither als Juroren. Daran wird sich weiterhin nichts ändern: Alle drei haben ihre Verträge verlängert und sind damit auch dabei, wenn „American Idol“ Anfang 2022 in die nunmehr 20. Runde geht. Season 20 stellt die fünfte bei ABC dar.

Moderator der ersten Stunde

Fans der ersten Stunde dürften sich aber noch mehr über die erneute Verpflichtung von Ryan Seacrest als Moderator freuen. Der 46-Jährige macht den Job bereits seit 2002. In der ersten Staffel führte er noch gemeinsam mit Kollege Brian Dunkleman durch die Talentshow, ab der zweiten übernahm er die Rolle des alleinigen Gastgebers.

Bereits in den nächsten Tagen beginnen die Castings für die neue US-Superstarsuche – wegen der anhaltenden Corona-Pandemie finden diese aber nur virtuell statt. Die Produzenten von „American Idol“ treffen zunächst eine Vorauswahl und entscheiden dann, wer noch einmal vor Perry, Richie und Bryan singen darf.

CD-Paket zu gewinnen

hitchecker.de verlost ein CD-Paket mit den Longplayern „Smile“ von Katy Perry und „Born Here Live Here Die Here“ von Luke Bryan. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-americanidol

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 5. September 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de