hitchecker.de setzt Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. OK

Ganes: Caprize

Ganes: Caprize © Blankomusik

Auf seinem nunmehr viertem Album singt das Südtiroler Frauentrio Ganes erneut in ladinischer Sprache - ein Relikt einer alten Kultur aus den Dolomiten. Als wäre das nicht schon exotisch genug, lieben es die drei Pop-Schönheiten auch musikalisch zu experimentieren: Folklore trifft auf Pop und auch auf elektronische Sounds. Die Songs bewegen sich fast alle auf einem sehr ruhigen Level, es gibt nur wenige Tempo-Ausbrüche wie bei den dezent beschwingten Stücken "Caprize", "I te diji no" und dem zum Teil auf Englisch gesungenen "Bang Bang". Das verspielte "Va inant" erinnert verdächtig an den Gotye-Hit "Somebody That I Used To Know". (Veröffentlichung: 29.08.2014)

Link: www.ganes-music.com

 

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben
Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.