hitchecker.de
Diese Seite drucken

Tom Walker: What A Time To Be Alive

Tom Walker: What A Time To Be Alive © Frank Fieber

Der Opener eines Albums will wohl überlegt sein. Der Eröffnungssong sollte im Idealfall Lust auf mehr machen. Das erste Album des britischen Songwriters Tom Walker erwischt keinen glücklichen Start: "Angels" eifert viel zu sehr dem Megahit "Human" von Rag ’n’ Bone Man nach. Gleich im Anschluss folgt mit "Leave A Light On" der eigene chartserprobte Ohrwurm. Doch wer will den nach penetrantem Airplay im Formatradio überhaupt noch hören?

Wer jetzt schon genervt aussteigt, verpasst tatsächlich nicht viel mehr als Walkers markant knödelnde Stimme. Der 27-jährige Schotte singt sich durch plätscherndes Füllmaterial ("My Way", "Just You And I"), eine obligatorische Ballade ("Fade Away") und weitere Pophits von der Stange ("Not Giving In", "Walk Alone", "Now You're Gone"). Dabei gelingt ihm kein einziger Überraschungsmoment. Bei "Cry Out" lässt einmal mehr Rag ’n’ Bone Man recht schön grüßen.

Anzeige

Das jazzig angehauchte "The Show" deutet immerhin an, in welche Richtung es für Walker hätte gehen können. Vielleicht sollte er sich fürs nächste Album einfach mal Jamie Cullum als Co-Writer oder Produzent schnappen. Das Ergebnis würde sicher spannender ausfallen als das fade Pop-Allerlei auf "What A Time To Be Alive". (Veröffentlichung: 01.03.2019)

Mehr Infos zum Künstler: www.iamtomwalker.com

Angebote auf amazon.de

B07DXS2N9KB07DXS2N9JB07H2N8BT6B07BZ1TTKP

Neue Alben und Singles entdecken: CDs, Vinyl, Downloads

Unbegrenzt Musik streamen: Music Unlimited

Charthits und Top-Alben im Prime-Abo: Prime Music

Binge-Watching-Alarm: Holt euch eure Lieblingsserien ins Heimkino!

Popcorn bereitstellen: Filme für jeden Geschmack

Serien und Filme im Streaming-Abo: Amazon Prime Video – 30 Tage gratis testen

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
© Copyright by hitchecker.de / Eine Website von TEXT-BAUER: Michael Bauer Mietersheimer Hauptstr. 57 | 77933 Lahr | Web: www.text-bauer.de