hitchecker.de
Diese Seite drucken

The Bar Stool Preachers: Grazie Governo

The Bar Stool Preachers: Grazie Governo © Pirates Press

The Bar Stool Preachers ist eine gut gelaunte Punk-Truppe aus dem britischen Brighton, die hierzulande bereits als Support-Act mit den Toten Hosen tourte. Bei den Konzerten dürften die Jungs eine dankbare Zielgruppe im Publikum gefunden haben.

Denn der offizielle Pressetext zu "Grazie Governo", wie das zweite Werk des Sextetts heißt, hat mit einer Aussage voll und ganz Recht: Es handelt sich um eine Band für jedermann. Diese fühlt sich zwar grundsätzlich im Punk und Ska zu Hause, würzt ihre Songs aber mit Reggae-, Pop- und Rock-Elementen.

Anzeige

So erweist sich die Scheibe als sehr gefälliges und durchaus facettenreiches Allerlei, das der breiten Masse schmeckt, aber unterm Strich die berühmt-berüchtigten Ecken und Kanten vermissen lässt.

Wirklich übel nehmen will man das den Bar Stool Preachers allerdings nicht, dafür machen simpel gestrickte Party-Nummern wie "8.6 Days (All The Broken Hearts)" und "Raced Through Berlin" einfach zu viel Spaß. Ganz nebenbei äußern die Musiker in ihren Lyrics zudem immer wieder Kritik an Politik und Gesellschaft. (Veröffentlichung: 24.08.2018)

Mehr Infos zur Band: www.thebarstoolpreachers.com

Angebote auf amazon.de

B07D5153F3B072M8YR15B072M8YR12B01GUKIVCM

Neue Alben und Singles entdecken: CDs, Vinyl, Downloads

Unbegrenzt Musik streamen: Music Unlimited

Charthits und Top-Alben im Prime-Abo: Prime Music

Binge-Watching-Alarm: Holt euch eure Lieblingsserien ins Heimkino!

Popcorn bereitstellen: Filme für jeden Geschmack

Serien und Filme im Streaming-Abo: Amazon Prime Video – 30 Tage gratis testen

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
© Copyright by hitchecker.de / Eine Website von TEXT-BAUER: Michael Bauer Mietersheimer Hauptstr. 57 | 77933 Lahr | Web: www.text-bauer.de