Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Robert Plant: Carry Fire

Robert Plant: Carry Fire © Mads Perch

Led Zeppelin ist und bleibt für Robert Plant Geschichte. Das bedauern die Fans der legendären Rockband zwar überaus. Doch der 69-Jährige will lieber weiter seine musikalischen Visionen als Solokünstler verwirklichen, als in Nostalgie zu schwelgen.

Mit seinem neuesten Werk "Carry Fire" stellt der Brite einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis, welch große Experimentierfreude er dabei an den Tag legen kann. Gemeinsam mit der Band The Sensational Space Shifters verbindet er klassischen Rock und Blues mit allerhand exotischen Elementen.

Anzeige

Traditionelle Instrumente aus dem Orient ("Carry Fire") und afrikanische Rhythmen ("The May Queen") setzen genauso Akzente wie moderne elektronische Sounds ("Keep It Hid", "Bluebirds Over The Mountain"). In den elf atmosphärischen Songs setzt Plant sein markant leidendes Organ dezent ein. Und doch fungiert seine Stimme als roter Faden in der breiten Musiklandschaft, die "Carry Fire" erforscht. Ein betörendes Hörerlebnis! (Veröffentlichung: 13.10.2017)

Mehr Infos zum Künstler: www.robertplant.de

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige