Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Odesza: A Moment Apart

Odesza: A Moment Apart © Dani Hansen

Odesza ist ein Elektro-Pop-Duo aus Seattle, das in den USA und Australien bereits große Erfolge feiern konnte. Für die anstehende Welttour zum neuen Album "A Moment Apart" werden Harrison Mills und Clayton Knight sogar im Staples Center in Los Angeles und im Barclays Center in Brooklyn vor bis zu 20000 Konzertbesuchern spielen.

Ihre Musik basiert hauptsächlich auf synthetischen Klängen und pulsierenden Beats. Dennoch legen die beiden Soundtüftler viel Wert darauf, auf der Bühne möglichst viele Elemente live umzusetzen. Vor allem ihre instrumentalen Tracks haben einen stark filmischen Charakter. Die Stücke bauen sich langsam auf und explodieren in wuchtigen Höhepunkten.

Wenn sich Mills und Knight Gäste ans Mikro holen, geht es mehr in Richtung Pop: Naomi Wild, Wynne & Mansionair, Leon Bridges, The Chamanas, Regina Spektor, Kelsey Bulkin, Sasha Sloan und RY X sorgen für viel Abwechslung. Hier und da müssen die markanten Stimmen vielleicht ein bisschen zu sehr gegen die opulente Produktion ankämpfen. Allerdings trägt der Bombast auch zur einzigartigen Atmosphäre der Scheibe bei. (Veröffentlichung: 08.09.2017)

Mehr Infos: www.odesza.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige