Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Havana Maestros: Made In Cuba

Havana Maestros: Made In Cuba © Warner Music

Die Idee ist nicht ganz neu, funktioniert aber alle Jahre wieder bestens und macht im Sommer natürlich besonders viel Spaß: Bekannte Klassiker und aktuellere Hits aus den Charts neu arrangiert im Sound Kubas bringen gute Laune und lassen Urlaubsstimmung aufkommen.

Die beiden Produzenten Frank und Christian Berman, die schon die Compilation "Rhythms Del Mundo" im Jahre 2006 auf den Weg brachten, haben sich diesmal Titel wie "Whatcha Say" von Jason Derulo, "Get Ur Freak On" von Missy Elliot, "Fly" von Sugar Ray, "Good Times" von Chic und "Stand By Me" von Ben E. King vorgeknöpft.

Die Gesangsspuren wurden den Originalsongs entnommen, die neuen Versionen in den Abdale Studios in Havanna mit renommierten Musikern Kubas eingespielt. Mit von der Partie waren auch Timbale-Impresario Amanita Valés und Lauten-Legende Barbarito Torres vom Buena Vista Social Club. Bei diesen heißen Rhythmen fällt das Stillsitzen wahrlich schwer! (Veröffentlichung: 30.06.2017)

Mehr Infos zu den Berman Brothers: www.bermanbrothers.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige