Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Wendja: Wendja (EP)

Wendja: Wendja (EP) © Universal Music

Das neue Album des österreichischen Rappers und Sängers Wendja ist für kommenden Februar angekündigt. Die Zeit bis dahin soll eine selbstbetitelte EP überbrücken, die neben den bereits bekannten Vorab-Singles "Stadt, Land, Fluss" und "Regentanz" mit "Zum Leben bestimmt", "Vermessung der Welt" und "Abriss Austria" drei weitere Songs enthält.

Passend zum geplanten CD-Titel "Poet & Prolet" kann sich der 1989 in Freistadt geborene Newcomer nicht so recht entscheiden: Will er jetzt cooler Rapper sein, poetisch reimender Popsänger oder doch der Stimmungsmacher, der jede Party mit pumpenden Beats zum Kochen bringt?

Stilistisch schwankt er zwischen Materia, Glasperlenspiel, Seed, Die Atzen und Deichkind. Laut Plattenfirma sei der gewisse Proletencharme ironisch gemeint. Für echte Ironie fehlt Wendja aber klar der Biss: Vor allem im Falle von "Abriss Austria" klingt das einfach nur nach billigem Dance-Stampfer für die musikalische Sondermüll-Tonne. (Veröffentlichung: 04.11.2016)

Mehr Infos zum Künstler: www.facebook.com/wendjaofficial/

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige