Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Rosenstolz: Das Beste

Rosenstolz: Das Beste © Universal Music

AnNa R. und Peter Plate von Rosenstolz gehen schon seit ein paar Jahren getrennte Wege. Offiziell ist aber noch immer von einer kreativen Pause des Pop-Duos die Rede. Man will sich wohl die Fans warmhalten, falls doch mal finanzieller Bedarf für ein Comeback besteht.

Geld in die Kasse soll wohl auch das obligatorische Best-of-Album vor Weihnachten bringen, das 20 Hits von Rosenstolz auf einer CD vereint. Mit dabei sind Titel wie "Liebe ist alles", "Ich bin ich", "Willkommen", "Ich geh in Flammen auf", "Herzensschöner" und "Schlampenfieber".

Neues oder bislang Unveröffentlichtes hat die Greatest-Hits-Scheibe nicht zu bieten. Damit ist sie im Grunde uninteressant für das langjährige Publikum der Berliner. Das hat vermutlich schon alle Rosenstolz-Alben im Schrank und wäre doof, noch mal für die Songs zu zahlen. Denn selbst für neue Fotos im Booklet hat es nicht gereicht. Schade! (Veröffentlichung: 28.10.2016)

Mehr Infos zur Band: www.facebook.com/Rosenstolz/

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige