Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Symphoniacs: Symphoniacs

Symphoniacs: Symphoniacs © Universal Music

Die Idee, klassische Instrumente mit moderner Dance- und Popmusik zu verbinden, ist nicht wirklich innovativ. Der in Berlin lebende Produzent Andy Leomar haucht ihr mit seinem Projekt Symphoniacs allerdings neues Leben ein: Mit fähigen Instrumentalisten aus aller Welt hat er sich bekannte Hits und klassische Melodien vorgenommen.

Clubtracks wie "Animals" von Martin Garrix, "Prayer In C" von Robin Schulz oder "Titanium" von David Guetta funktionieren auch mit Piano, Geigen, Celli und Piano. Vivaldis "Vier Jahreszeiten" und Bachs "Cello Suite No. 1" machen sich dagegen gut mit elektronischen Akzenten. Coldplays "A Sky Full Of Stars" reiht sich nahtlos in die Liste gelungener Instrumental-Coverversionen ein. Die wuchtige Produktion macht Lust auf die voraussichtlich für 2017 anvisierte Symphoniacs-Tour. (Veröffentlichung: 21.10.2016)

Mehr Infos zum Projekt: www.symphoniacs.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige