Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Tim Anders: Thoughts, Words & Moments

Tim Anders: Thoughts, Words & Moments © Entire Music

Achtung, akute Verwechslungsgefahr! Die Whiskey-Stimme des Berliner Straßenmusikers Tim Anders erinnert stark an seinen britischen Kollegen Mike Rosenberg, besser bekannt als Passenger.

Auch musikalisch geht es in eine ähnliche Richtung: Anders stimmt auf seinem Debüt reduzierten Akustik-Pop an. Gitarre, dezente Drums und Percussions, Violine und Baseline genügen, um den markanten Gesang des Newcomers zu tragen.

Tim erweist sich als Meister der Melancholie und widmet sich ernsten Themen: "She Never Did" ist ein Song über sexuelle Gewalt. Verzweiflung und Einsamkeit prägen Titel wie "News" und "Untitled". Es geht um verlorene Lieben, verlorene Freunde und verlorene Träume.

Die Emotionsschraube wird noch stärker angezogen, wenn das nachdenkliche Album schließlich mit "Herbstergreifend", dem einzigen deutschen Titel, ausklingt. Zum Seufzen und Kuscheln gleichermaßen geeignet! (Veröffentlichung: 14.10.12016)

Mehr zum Künstler: www.tim-anders.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(5 Stimmen)
Kommentare  
#1 Eve 2016-10-16 21:17
Wir waren dabei und sind einfach begeistert. Tolles Debütalbum und toller junger Mann!
Zitieren
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige