Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Consoul Trainin: Take Me To Infinity

Consoul Trainin: Take Me To Infinity © Kontor Records

In Bulgarien, Italien, Griechenland und Zypern hat der aus Dubai stammende DJ Consoul Trainin mit seiner Single "Take Me To Infinity" bereits einen Hit gelandet. Hierzulande erobert der Track erst verspätet die Clubs. Dabei ist er definitiv ein Lichtblick zwischen all dem Deephouse-Allerlei, das aktuell per Copy-and-Paste produziert wird.

Die Nummer überrascht mit einer griffigen Violinen-Hookline und Saxophon-Einlagen. Gemeinsam mit dem pumpenden Beat und den warmen Synthie-Klängen entfaltet der Song eine regelrecht  hypnotisierende Wirkung. Dazu gibt's gefühlvollen Gesang eines leider nicht näher benannten Sängers. Da der "Short Cut" und der "Radio Edit" von "Take Me To Infinity" sehr kurz ausgefallen sind, empfiehlt sich der über sechsminütige "Extended Mix" zum Chillen und Tanzen. (Veröffentlichung: 15.07.2016)

Quelle: YouTube / Kontor.TV

Mehr Infos zum DJ: www.consoultrainin.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige