Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

byebye: Eine dir unbekannte Band

byebye: Eine dir unbekannte Band © byebye

Der surfende Songwriter Jack Johnson hatte schon lange keinen Radiohit mehr. Kein Problem: Die beiden Jungs von byebye können übernehmen. In Eigenregie hat das Leipziger Duo seinen neuen Longplayer mit dem selbstironischen Titel "Eine dir unbekannte Band" auf den Weg gebracht. Darauf zu hören gibt es äußerst chillige Akustik-Popsongs, die ohne Zweifel an den bekannten US-Kollegen erinnern.

Allerdings pflegen Sänger Oliver Haas und Gitarrist Tim Ludwig lieber die deutsche Sprache, als sich hinter englischen Texten zu verstecken. So können sie auch viel besser von ihren Erlebnissen als Newcomer erzählen, die sich bei Hunderten von Wohnzimmerkonzerten eine treue Fangemeinde erspielt haben. Über seinen Musikeralltag singt Haas immer mit einem Augenzwinkern. Auch seine Lieder über die kleinen, bedeutsamen Momenten im Leben an sich kommen sehr ehrlich daher.

Die Melodien gehen ins Ohr, ein angenehmer Groove zieht sich wie ein roter Faden durch das Album. Viele mitsingtaugliche Parts zielen klar auf das Spielen vor Publikum ab. Mitunter sorgen Sprechgesang-Einlagen für Abwechslung.

Fazit: Insgesamt eine sympathische Scheibe, die streckenweise aber doch zum seichten Dahinplätschern neigt. Tiefenentspannung pur! (Veröffentlichung: 02.09.2016)

Link: www.facebook.com/byebyemusik

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Anzeige