Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Atle: Ready To Love

Atle: Ready To Love © Olav Stubberud

US-Star Robin Thicke bekommt Konkurrenz aus Norwegen: Model, TV-Star und Sänger Atle Pettersen erreichte dort bereits im Jahre 2010 den zweiten Platz in der Castingshow "X Factor". Nachdem der 25-Jährige seine Karriere in Skandinavien in Fahrt gebracht hat, nimmt er nun den Rest Europas in Angriff. Mit der weichgespülten, aber immerhin clubtauglichen R'n'B-Nummer "Ready To Love" will er einen Anfang machen. Trotz des groovenden House-Beats klingt die Produktion nach einer altbackenen Boygroup-Nummer aus den 90ern. Atles Falsett-Gesang muss man ohnehin mögen. In anderen Worten: Justin Timberlake kann das besser! (Veröffentlichung: 01.07.2016)

Link: www.atleofficial.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Anzeige