Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Dexys: Let The Record Show Dexys Do Irish & Country Soul

Dexys: Let The Record Show Dexys Do Irish & Country Soul © Rhino / Warner Music

Seit 2012 sind die Dexys Midnight Runners wieder unter dem Namen Dexys aktiv. Die britische Band um Frontmann Kevin Rowland machte in den 80ern mit einem erfrischenden Mix aus New Wave, Soul und irischem Folk auf sich aufmerksam. Das neue Album des Trios verzichtet komplett auf eigenes Songmaterial. Stattdessen sind Neuinterpretationen bekannter Lieder aus dem irischen Folk- und dem US-Country-Katalog angesagt. Mit dabei sind der Bee-Gees-Klassiker "To Love Somebody", die Ballade "How Do I Live" (Leann Rimes), aber auch Traditionals wie "Curragh Of Kildare" und "Carrickfergus". Ganz egal, welchen Titel sich Dexys vornehmen, sie tun es mit viel Pathos und Kitsch - allerdings auch mit einer Menge Soul. Der ausgeprägte Live-Charakter der Produktion weiß zu gefallen. (Veröffentlichung: 03.06.2016)

Link: www.dexysonline.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige