Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Younee: My Piano

Younee: My Piano © FulminantMusic

Der modernen Klassik-Szene mangelt es nicht an wie Popstars gefeierten Künstlern, die auch regelmäßig die Charts erobern. Man denke an David Garrett oder Lang Lang. Meistens beschränken sich diese jedoch auf die Interpretation bekannter klassischer Stücke und auf Klassik-Coverversionen von Pop-Hits. Die südkoreanische Pianistin Younee griff für ihr deutsches Debüt "Jugendstil" ebenfalls auf Kompositionen von Mozart, Beethoven und Co zurück. Mit ihrem neuen Album "My Piano" beweist die Musikerin jedoch Mut, dieses Klischee zu überwinden. Darauf reicht sie elf instrumentale Piano-Nummern zwischen Klassik, Jazz, Blues und Pop, die sie komplett selbst geschrieben und in ihrem heimischen Studio aufgenommen hat. Younee versinkt dabei ganz in ihr virtuoses, sehr dynamisches Klavierspiel, das ganz ohne Gesang funktioniert und bewegt. Auf der Bonus-CD mit drei Live-Aufnahmen greift das Ausnahmetalent dann aber doch zum Mikrofon und macht auch hier eine gute Figur. (Veröffentlichung: 08.04.2016)

Link: www.younee.com

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige