Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Runrig: The Story

Runrig: The Story © Matt Liengie

Für den 29. Januar hat die Folk-Rock-Band Runrig ihr 14. und finales Studioalbum angekündigt. Die Veröffentlichung von "The Story" wird gefolgt von einer großen Tour, welche die Schotten Ende des Jahres auch nach Deutschland führt.

Sänger Bruce Guthro, die Brüder Rory und Calum Macdonald wagen auf ihrer letzten Scheibe natürlich keine Experimente mehr. Der elektronische Beat und die arg poppige Inszenierung des eröffnenden Titelsongs mag Fans zwar zunächst irritieren. Doch das restliche Album setzt schließlich auf den bewährten Runrig-Sound.

Stadiontaugliche Rock-Hymnen mit englischen und gälischen Texten ("Onar", "The Year We Shared") wechseln sich ab mit mal atmosphärischen, mal beschwingt folkigen Balladen ("Rise And Fall", "Every Beating Heart"). Die gepflegte, aber modern produzierte Routine wird veredelt durch Guthros eindringliche Stimme. Diese erinnnert gerade bei den ruhigen, melancholischen Stücken stark an Morten Harket von a-ha. Ein stimmungsvoller Abschied nach über 40 Jahren Bandgeschichte! (Veröffentlichung: 29.01.2016)

Link: www.runrig.co.uk

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.

Anzeige