Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Giuda: Speaks Evil

Giuda: Speaks Evil © Burning Heart / Soulfood

Das Quintett Giuda aus Rom liebt den Rock der 70er und Bands wie Slade und The Sweet. Auf ihrem dritten Album "Speaks Evil" lassen die Italiener den Sound von damals wieder aufleben - nicht etwa mit Coverversionen, sondern mit eigenen Songs. Diese wurden komplett mit analogem Equipment eingespielt und machen die musikalische Zeitreise perfekt: Ohrwürmer wie "My Lou", "Roll The Balls" und "Mama Got The Blues" zelebrieren souverän den guten alten Rock 'n' Roll. Das macht Spaß, obwohl die große Überraschung ausbleibt und es Sänger Ntendarere Damas an stimmlichem Charisma fehlt. (Veröffentlichung: 20.11.2015)

Link: www.giuda.net

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Anzeige