hitchecker.de setzt Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. OK

Diary Of Dreams: Grau im Licht

Diary Of Dreams: Grau im Licht © Accession Records

Ist diese Welt nicht der reinste Horror? Krieg, Zerstörung, Tod und Trauer, Verzweiflung, korrupte Politiker und manipulierende Massenmedien machen das Leben so hoffnungslos und schwer. Zumindest sehen das Diary Of Dreams auf ihrem 12. Album "Grau im Licht" so. Bedrohliche Gitarren treffen auf düsteren Synthie-Pop und das sonore Organ von Sänger Adrian Hates. Die Band entfernt sich wieder mehr von der Mainstream-Ausrichtung des Vorgängeralbums "Elegies In Darkness" und konzentriert sich ganz auf ihre große Fanbase in der schwarzen Szene. Bei den deutschen Titeln kann Adrian mit viel Charisma punkten, was bei den englischen Tracks leider verloren geht: Der Opener "Sinferno" klingt fast, als hätten Rammstein und Heino eine gemeinsame Nummer aufgenommen. Da muss man trotz all der Schwarzmalerei auf "Grau im Licht" durchaus ein bisschen schmunzeln. (Veröffentlichung: 16.10.2015)

Link: www.diaryofdreams.de

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)

Kommentar schreiben

Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu brandneuen Alben, Compilations, Soundtracks, EPs und Singles.