Alexa Feser: Von der Songpoetin zur Hip-Hop-Braut?

Alexa Feser: Von der Songpoetin zur Hip-Hop-Braut? © Sony Music

Alexa Feser erfindet sich auf „Liebe 404“ neu – ohne Rücksicht auf Verluste.

amazon.de | Interessante Angebote
Deutsch-Pop - Songpoeten - Music Unlimited
Anzeige

Alles anders bei Alexa Feser: Die in Berlin lebende Sängerin und Songschreiberin hat schon vor einiger Zeit beim Major-Label Sony Music unterschrieben und sich einer musikalischen Verjüngungskur unterzogen. Hymnischer Piano-Pop war gestern. Ihr fünftes, frisch erschienenes Album „Liebe 404“ kommt überaus elektronisch daher und setzt dabei vor allem auf synthetische Hip-Hop-Beats.

Damit der unerwartete Stilwechsel gelingt, hat Alexa gleich zwei Männer vom Fach als Albumgäste angeheuert. Doch obwohl deutschsprachiger Rap gerade boomt, konnten die Singles „Fluchtwagen“ mit Kool Savas und der Anfang Dezember veröffentlichte Titeltrack „Liebe 404“ mit Sero keine großen Wellen schlagen. Der Imagewandel von der nachdenklichen Songpoetin fürs erwachsene Publikum zur cool posierenden, Hoodie tragenden Hip-Hop-Braut für die jugendliche Zielgruppe stellt aber auch eine verflixte Herausforderung dar.

Widerrede unerwünscht

Doch Feser scheint voll und ganz überzeugt von der Richtung, die sie eingeschlagen hat. Auf ihren Social-Media-Profilen war in jüngerer Vergangenheit ein spannendes Phänomen zu beobachten: Kommentare irritierter Fans, die es wagten ihre Verwunderung oder gar Kritik zu äußern, beantwortete die 42-Jährige gerne mal schnippisch. Oder entsprechende Beiträge wurden direkt gelöscht. Frei nach dem Motto: Wer nicht mitzieht, wird knallhart aussortiert.

Anzeige

Die Refrainzeilen des Songs „Memo“ passen da ganz gut: „Lass die Menschen gehen, wenn sie nicht bleiben wollen, die Dinge nicht entstehen, die nicht entstehen sollen. Du wirst nicht kleiner oder größer, weil du anderen gefällst. Vergiss das nie: Memo an mich selbst.“

In bewährter Stärke

Wenn sich die bisherige Hörerschaft frustriert oder gar verärgert abwendet, bleibt es also vermutlich bei einem gleichgültigen Schulterzucken der Künstlerin. Ironischerweise dürfte der besagte Titel ihre bisherige Zielgruppe kaum verschrecken. Mit poetischen Lyrics und einer griffigen Melodie setzt Feser hier auf bewährte Stärken.

Auf einem früheren Werk hätte sie „Memo“ vielleicht noch als emotionale Ballade inszeniert. Nun lockt ein ein Breakbeat auf die Tanzfläche, aber das passt in diesem Fall ganz gut. Das melancholisch-verzweifelte „100 Samurai“ sticht ebenfalls heraus und bleibt allein durch die lebendigen Metaphern („Es sind hundert Samurai in meinem Bauch, führen Krieg und schneiden mich von innen auf...“) in Erinnerung. Akustisch inszeniert hätte das Lied aber sicher noch viel intensiver wirken können. Das penetrante Stampfen im Hintergrund erweist sich als störender Emotionsdämpfer.

Ein leeres Versprechen

Scheppernde Plastik-Beats und eingespielte Samples ziehen sich wie ein roter Faden durch die Tracks und sorgen für viel Unruhe. Die sterile Produktion wirkt oft überladen und arbeitet gegen Fesers gefühlvollen Gesang.

„Mein letztes Album war sehr opulent, sehr poppig. Der Sound von Liebe 404 ist viel abgespeckter, filigraner geworden. Ich habe entrümpelt. Wortwörtlich und im übertragenen Sinne auch musikalisch“, macht Alexa in der Pressemitteilung zu ihrem Longplayer ein Versprechen, das sich schlichtweg als PR-Blabla entpuppt.

Wie aus einem Guss

„Mache Musik, aber jede Melodie hört sich wie die letzte an“, heißt es selbstkritischer in der ersten Strophen des Songs „Air Max“. Das Problem: Trotz dieser Erkenntnis während einer Liebeskummer-Phase scheint es genau diese eine Melodie am Ende doch mehrfach aufs Album geschafft zu haben – in mal mehr, mal weniger abwechslungsreichen Variationen.

In einem Moment ist Alexa noch im Fluchtwagen mit Kool Savas unterwegs, im nächsten besingt sie plötzlich den „Aufstehmenschen“ oder fühlt sich kalt wie eine halbe Flasche „Belvedere“. Doch irgendwie klingt alles wie aus einem Guss – wie ein einziger Song, der einfach nicht enden will. Selbst mit Duettpartnerin Esther Graf kommt bei „Schiebedach“ nur bedingt Abwechslung in die Monotonie.

„Leute, die nicht wissen, was sie wollen, doch sie wollen es von mir, mich andauernd stressen mit den Dingen, die mich gar nicht interessieren. All die vielen Menschen, die mir täglich meine Laune ruinieren. Das lass' ich alles hinter mir“, gibt es aber gleich noch mal eine deutliche Ansage an alle, denen es nicht passt.

Rolle rückwärts nicht ausgeschlossen

Ohne Stresser und lästige Kritiker im Nacken wird am Ende alles gut, wie Alexa mit dem Rausschmeißer „Optimist“ zum Ausdruck bringt. Im Refrain bedient sie sich bei der Melodie des Falco-Hits „Egoist“. Trotz des bekannten Originals verfehlte die bereits im Sommer 2020 veröffentlichte Nummer die Charts. Wenn Feser als musikalisch generalüberholter Mainstream-Act weiterhin nicht funktionieren will, erfolgt mit dem nächsten Album vielleicht wieder die Rolle rückwärts: Zurück ans Piano, weg mit den Plastik-Beats!

Doch es bleibt ein Risiko: Die Suche nach vergraulten Fans könnte dann mit dem Statuscode „404 Not Found“ beantwortet werden.

Veröffentlichung am 4. Februar 2022 (Sony Music)

Sachbuch „Error 404“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Sachbuch „Error 404: Der Ausfall des Internets und seine Folgen für die Welt“ von Esther Paniagua, das am 2. April erscheint. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-error404

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. April 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag auf hitchecker.de.

Teilnahmeregeln

Teilnahmeregeln für Gewinnspiele auf hitchecker.de

§1 Allgemeines zu Gewinnspielen

Bei Gewinnspielen arbeitet hitchecker.de in der Regel mit Kooperationspartnern zusammen, die dabei als Preissponsor fungieren. hitchecker.de vertritt sie bei der Durchführung der Gewinnspiele und verpflichtet sich dabei zu keiner eigenen Leistung. Bei einigen Gewinnspielen tritt hitchecker.de aber auch selbst als Preissponsor auf.

§2 Teilnahme am Gewinnspiel

2.1 Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist es nötig, das dazugehörige Gewinnspielformular vollständig auszufüllen und im Anschluss abzuschicken. Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Angaben selbst verantwortlich. Die Teilnahme muss bis zum genannten Teilnahmeschluss erfolgen. Zur Überprüfung, ob diese Frist eingehalten wurde, dient das elektronisch protokollierte Eingangsdatum eines abgeschickten Gewinnspielformulars.

2.2 Datenschutz wird bei hitchecker.de großgeschrieben. Deshalb werden über das Gewinnspielformular so wenig persönliche Daten wie möglich abgefragt. In die Regel genügt die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Nur in Ausnahmefällen müssen für die Teilnahme weitere Informationen wie Vor- und Zuname, Anschrift oder Telefonnummer angegeben werden, wenn dies für eine zeitnahe Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist.

2.3 Ein Absenden des Gewinnspielformulars und die daraus folgende Teilnahme am Gewinnspiel sind nur möglich, wenn alle Pflichtfelder vollständig und korrekt ausgefüllt wurden. Bei den meisten Gewinnspielen gilt es für die Teilnehmer, eine Gewinnspielfrage richtig zu beantworten oder einen Gewinnspielcode einzutragen. Der nötige Gewinnspielcode wird von hitchecker.de vorgegeben.

2.4 Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel müssen diese Teilnahmeregeln bestätigt werden. Eine Teilnahme über Kommentarformulare auf hitchecker.de oder Kommentare zu Beiträgen auf den Social-Media-Profilen von hitchecker.de (Twitter, Facebook, Instagram, Pinterest, Flipboard etc.) ist generell nicht möglich.

2.5 Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von hitchecker.de oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten Unternehmen ab.

2.6 Die Barauszahlung der verlosten Gewinne ist ausgeschlossen.

2.7 Teilnahmeberechtigt an den Gewinnspielen auf hitchecker.de sind ausschließlich Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Generell vom Gewinnspiel ausgeschlossen sind gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von hitchecker.de sowie von möglichen Kooperationspartnern des Gewinnspiels.

§3 Ausschluss von der Teilnahme

3.1 hitchecker.de ist dazu berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von Gewinnspielen auszuschließen, wenn sie gegen die Teilnahmeregeln verstoßen sowie insbesondere im Falle von Manipulationsversuchen. Dazu zählt die mehrfache Teilnahme unter verschiedenen E-Mail-Adressen. Auch die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt, führt zum Ausschluss.

3.2 Grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen sind Gewinnspieleintragungsdienste. Bei Zuwiderhandlung behält sich hitchecker.de ausdrücklich rechtliche Schritte gegen solche Dienste vor.

3.3 Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen sämtliche Personenangaben unbedingt der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ebenfalls ein Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel erfolgen.

§4 Abbruch und Änderung des Gewinnspiels

4.1 hitchecker.de ist dazu berechtigt, die Verlosung ganz oder in Teilen abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen. Das gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

4.2 hitchecker.de behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit das Reglement von Gewinnspielen zu ändern bzw. zu korrigieren. Gewinnspiele können jederzeit ohne Angaben von Gründen verlängert werden.

§5 Datenverarbeitung

5.1 hitchecker.de sammelt die abgefragten Daten der Gewinnspielteilnehmer und speichert sie über die Dauer des Gewinnspiels auf einem Server. Nähere Informationen zur Datenspeicherung sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen. Die Daten werden ausschließlich für die Gewinnspielabwicklung genutzt. Im Falle eines Gewinnes wird ein Teilnehmer in der Regel zunächst per E-Mail, gegebenenfalls auch telefonisch oder auf dem Postwege, von hitchecker.de kontaktiert, um die Details dafür zu klären. Die Teilnehmer des Gewinnspiels erklären sich mit der Bestätigung dieser Teilnahmeregeln damit einverstanden.

5.2 hitchecker.de ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner / Preissponsoren zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Für die Gewinnspielabwicklung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie für diesen Zweck auch von den Kooperationspartnern per E-Mail, telefonisch oder auf dem Postwege kontaktiert werden dürfen.

§6 Abwicklung und Preise

6.1 Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost, welche die Gewinnspielfrage(n) richtig beantwortet beziehungsweise den richtigen Gewinnspielcode angegeben haben. Sollte kein Teilnehmer richtig geantwortet haben, erfolgt die Verlosung unter allen Teilnehmern eines Gewinnspiel.

6.2 Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss eines Gewinnspiels benachrichtigt und können auf hitchecker.de und/oder der Website des jeweiligen Kooperationspartners bekannt gegeben werden. hitchecker.de veröffentlicht nur den Vornamen inklusive den ersten Buchstaben des Nachnamens sowie den Wohnort des Gewinners. Insbesondere bei digitalen Preisen, beispielsweise Software-Lizenzen, überlässt es hitchecker.de den Gewinnern, ob sie sich über das Kommentarfeld beim entsprechenden Gewinnspielbeitrag selbst als Gewinner preisgeben und einen kurzen Gruß hinterlassen wollen. Mit der beschriebenen Form der Benachrichtigung und Veröffentlichung erklärt sich ein Gewinner mit Bestätigung dieser Teilnahmeregeln ausdrücklich einverstanden. Das Einverständnis zur Veröffentlichung der genannten Daten ist jederzeit durch die Gewinnspielteilnehmer widerrufbar (>> Impressum) und unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel.

6.3 Die bei Gewinnspielen präsentierten Preise sind nicht zwingend mit den gewonnenen Gegenständen identisch. Es kann zu Abweichungen (Modell, Farbe...) kommen. Die Preissponsoren können einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.

6.4 Die Preise werden von hitchecker.de, einem Preissponsor oder einem beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Beim ersten Zustellungsversuch erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands frei Haus, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versandkosten der Sitz des Preissponsors.

6.5 Bei Reisegewinnen erfolgt die Abwicklung im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor bzw. einem von diesem beauftragten Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.). Der Wert der Reise im Auslobungstext bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt somit, je nach Zeitpunkt der Zurverfügungstellung und Inanspruchnahme der Reise, saisonal bedingten Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich dieser Wertdifferenz ist ausgeschlossen.

6.6 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

§7 Datenlöschung und Widerruf

7.1 hitchecker.de löscht die Daten vollständig, sobald das Gewinnspiel durchgeführt und durch Verlosung und Versendung der Gewinne beendet oder nach §4 abgebrochen wurde.

7.2 Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung und die Teilnahme am Gewinnspiel jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht an hitchecker.de: redaktion(at)hitchecker.de. Unsere vollständigen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

§8 Haftung

8.1 hitchecker.de wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

8.2 hitchecker.de haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen.

8.3 hitchecker.de haftet außerdem nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

8.4 Bei Reisegewinnen haftet hitchecker.de darüber hinaus nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewertes ist ausgeschlossen.

8.5 Jede Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise durch Transportunternehmen ist ausgeschlossen.

§9 Sonstiges

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2 Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Neue Alben und Singles entdecken: CDs, Vinyl, Downloads

Unbegrenzt Musik streamen: Music Unlimited

Charthits und Top-Alben im Prime-Abo: Prime Music

Anzeige

  • Rezension zu:
    Alexa Feser: Liebe 404
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(12 Stimmen)

Kommentare  

#3 Tosk 2022-02-12 22:16
[#3]Tolles Album, auch wenn es anders als ihre vorherigen ist. Die Künstlerin wagt sich an Electro und Hipp-Hopp Einflüsse und zeigt Mut zu Veränderung. Sie legt weiterhin viel Wert auf ihre Texte, was man besonders merkt wenn sie den Song in einer Piano Version vorträgt, wie in einigen Videos zu sehen ist. Doch einige wollen ihr diese Veränderung nicht zu gestehen, "klingt nicht wie gewohnt, ist also schlecht". Schade, den sie verpassen ein gutes Album, anders aber trotzdem schön. Was neues auszuprobieren, eine neue Richtung einzuschlagen, sollte man der Künstlerin zugestehen, denn schließlich ist Leben auch immer wieder Veränderung. Für mich macht Alexa Feser gute Musik, gestern wie heute. Ich hoffe wir können sie bald wieder Live erleben, denn es ist ein Genuss ihr zu zuhören.
Zitieren
#2 Mirabelle 2022-02-09 16:33
Das Album ist so eintönig. Alles sehr belanglos vom Sound. Texte sind auch sehr egozentrisch. Unsympathisches Fandom. Nein Danke!
Zitieren
#1 Cecilia Plieninger 2022-02-08 08:10
Ich stimme dem Autor des Artikels voll zu. Fand die frühere Musik von A. Feser immer sehr schön. Was sie jetzt macht, wirkt irgendwie aufgesetzt, wie schon mal gehört, nicht mehr authentisch. Auch wenn sie es ironischerweise als besonders authentisch bezeichnet, auf den Konsumenten wirkt es nicht so. Und tatsächlich klingt ein Song wie der andere, auch da stimme ich zu. Schade!
Zitieren

Kommentar schreiben

Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Kritiken zu brandneuen Alben. Zu vielen der Reviews haben wir tolle Verlosungen am Start, bei denen ihr die besprochenen Scheiben gewinnen könnt.