hitchecker.de
Diese Seite drucken

Neue Scheibe von The Weeknd: Tunnelblick gen 80er

Neue Scheibe von The Weeknd: Tunnelblick gen 80er © Universal Music, Brian Ziff

Superstar The Weeknd hängt auf „Dawn FM“ noch immer in den 1980ern fest. Diesmal fehlen jedoch die zündenden Ideen.

amazon.de | The Weeknd: Dawn FM
MP3 - CD - Vinyl - Music Unlimited
Anzeige

Sänger The Weeknd ist mit „Blinding Lights“ der erfolgreichste Song aller Zeiten gelungen. Nach so einem Überhit dürfte ein enormer Druck auf den Schultern des Kanadiers gelegen haben. Knapp zwei Jahre nach dem dazugehörigen Album „After Hours“ ist nun sein fünfter Longplayer „Dawn FM“ erschienen. Dieser entstand wieder in Zusammenarbeit mit den Produzenten Max Martin und Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never.

Ein Appetithäppchen servierte Abel Makkonen Tesfaye, wie The Weeknd mit bürgerlichem Namen heißt, bereits im Sommer 2021 mit der Single „Take My Breath“. Der Track knüpft nahtlos an den 80er-Sound von „After Hours“ an – wie nun auch der Rest von „Dawn FM“. Analoge Synthies sorgen wie gehabt für reichlich Retro-Feeling. Dazu gesellen sich sterile Beats und Tesfayes geschmeidiger R'n'B-Gesang. Dieser erinnert gerade in den ganz hohen Tonlagen an Michael Jackson, wird mitunter aber auch bis zur Unkenntlichkeit verfremdet („Gasoline“).

Wie eine Szenario aus „Stranger Things“

Vom Vorgängerwerk versucht sich „Dawn FM“ vor allem durch ein neues thematisches Konzept abzuheben, das dem frischen Songmaterial einen Rahmen gibt. The Weeknd entführt in ein Szenario, das sich so ähnlich auch in der Netflix-Serie „Stranger Things“ abspielen könnte: Der Verkehr gerät in einem düsteren Tunnel ins Stocken. Man sieht schon das erlösende Licht am Horizont. Doch erst einmal kommt es zum Stillstand. Immerhin ist der titelgebende Radiosender übers Autoradio zu empfangen, um die Wartezeit zu verkürzen.

Schon das von Schauspieler Jim Carrey gesprochene Intro prophezeit ein bedeutungsschwangeres Hörerlebnis: „You've been in the dark for way too long. It's time to walk into the light and accept your fate with open arms. Scared? Don't worry, we'll be there to hold your hand and guide you through this painless transition...“

Anzeige

Im Laufe des Albums kommt es zu zwei weiteren kurzen Unterbrechungen – in Form einer fiktiven Radiowerbung für einen Film mit dem Titel „Afterlife“ und einem Wortbeitrag von Produzentenlegende Quincy Jones, der aus seiner schwierigen Kindheit erzählt. Im Outro „Phantom Regret“ meldet sich noch einmal Carrey mit einem Gedicht zurück, das den besagten Tunnel endgültig als Übergang vom Leben in den Tod offenbart. Nun ergibt auch das Cover des Lonplayers Sinn, das den Künstler als Greis zeigt.

Die Zeichen stehen auf Hoffnung

Mit der vermeintlichen Weisheit des Alters vor Augen scheint sich The Weeknd diesmal deutlich gelassener mit seinen altbekannten Dämonen auseinanderzusetzen. Unerfüllte Liebe, toxische Beziehungen, Depressionen, Ängste und gefährliche Abhängigkeiten motivieren ihn noch immer zum Leiden. Doch während dies in der Vergangenheit mit einem gewissen Zynismus verbunden war, verknüpft Tesfaye seinen Seelenballast diesmal mit Hoffnung.

Das Problem bei der Sache: Aus musikalischer Sicht bleibt das Licht am Ende des Tunnels in unerreichbarer Ferne. „After Hours“ konnte im Falle von „Blinding Lights“, „In Your Eyes“ und „Save Your Tears“ mit treffsicheren Ohrwürmern aufwarten. „Dawn FM“ lässt diesen Pop-Appeal auf weiten Strecken vermissen, obwohl griffige Melodien sehr gut zum positiven Blick nach vorne gepasst hätten.

Neben „Take My Breath“ beißen sich allenfalls noch das mit markanten Synthie-Riffs ausgestattete „How Do I Make You Love Me?“ und das verträumte „Less Than Zero“ im Gedächtnis fest. Die Kollaborationen mit den Rappern Tyler, The Creator („Here We Go... Again“) und Lil Wayne („I Heard You're Married“) gehen regelrecht unter, ganz einfach weil die Titel es nicht schaffen, irgendwie aufzufallen.

Tunnelfahrt mit angezogener Handbremse

Abels samtweiche Stimme und ein netter Groove genügen auch beim funkigen „Sacrifice“ nicht, um die Handbremse zu lösen, die der dreifache Grammy-Preisträger in seinem Tunnel angezogen zu haben scheint. Besonders schläfrig wird es bei „Out Of Time“ und „Don't Break My Heart“. Ob er den zurückliegenden Erfolg damit wohl wiederholen kann?

Fazit: „Dawn FM“ verliert sich leider in spannungsarmer Synthie-Langweile und lässt zündende Songideen vermissen. Wer auf ein neues „Blinding Lights“ hofft, wird bitter enttäuscht.

Veröffentlichung am 7. Januar 2021 (Republic / Universal Music)

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / The Weeknd

„Dawn FM“ zu gewinnen

Die physische Veröffentlichung von „Dawn FM“ erfolgt am 28. Januar. hitchecker.de verlost die neue Scheibe von The Weeknd insgesamt zweimal. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-dawnfm

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 2. Februar 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag auf hitchecker.de.

Teilnahmeregeln

Teilnahmeregeln für Gewinnspiele auf hitchecker.de

§1 Allgemeines zu Gewinnspielen

Bei Gewinnspielen arbeitet hitchecker.de in der Regel mit Kooperationspartnern zusammen, die dabei als Preissponsor fungieren. hitchecker.de vertritt sie bei der Durchführung der Gewinnspiele und verpflichtet sich dabei zu keiner eigenen Leistung. Bei einigen Gewinnspielen tritt hitchecker.de aber auch selbst als Preissponsor auf.

§2 Teilnahme am Gewinnspiel

2.1 Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist es nötig, das dazugehörige Gewinnspielformular vollständig auszufüllen und im Anschluss abzuschicken. Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Angaben selbst verantwortlich. Die Teilnahme muss bis zum genannten Teilnahmeschluss erfolgen. Zur Überprüfung, ob diese Frist eingehalten wurde, dient das elektronisch protokollierte Eingangsdatum eines abgeschickten Gewinnspielformulars.

2.2 Datenschutz wird bei hitchecker.de großgeschrieben. Deshalb werden über das Gewinnspielformular so wenig persönliche Daten wie möglich abgefragt. In die Regel genügt die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Nur in Ausnahmefällen müssen für die Teilnahme weitere Informationen wie Vor- und Zuname, Anschrift oder Telefonnummer angegeben werden, wenn dies für eine zeitnahe Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist.

2.3 Ein Absenden des Gewinnspielformulars und die daraus folgende Teilnahme am Gewinnspiel sind nur möglich, wenn alle Pflichtfelder vollständig und korrekt ausgefüllt wurden. Bei den meisten Gewinnspielen gilt es für die Teilnehmer, eine Gewinnspielfrage richtig zu beantworten oder einen Gewinnspielcode einzutragen. Der nötige Gewinnspielcode wird von hitchecker.de vorgegeben.

2.4 Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel müssen diese Teilnahmeregeln bestätigt werden. Eine Teilnahme über Kommentarformulare auf hitchecker.de oder Kommentare zu Beiträgen auf den Social-Media-Profilen von hitchecker.de (Twitter, Facebook, Instagram, Pinterest, Flipboard etc.) ist generell nicht möglich.

2.5 Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von hitchecker.de oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten Unternehmen ab.

2.6 Die Barauszahlung der verlosten Gewinne ist ausgeschlossen.

2.7 Teilnahmeberechtigt an den Gewinnspielen auf hitchecker.de sind ausschließlich Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Generell vom Gewinnspiel ausgeschlossen sind gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von hitchecker.de sowie von möglichen Kooperationspartnern des Gewinnspiels.

§3 Ausschluss von der Teilnahme

3.1 hitchecker.de ist dazu berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von Gewinnspielen auszuschließen, wenn sie gegen die Teilnahmeregeln verstoßen sowie insbesondere im Falle von Manipulationsversuchen. Dazu zählt die mehrfache Teilnahme unter verschiedenen E-Mail-Adressen. Auch die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt, führt zum Ausschluss.

3.2 Grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen sind Gewinnspieleintragungsdienste. Bei Zuwiderhandlung behält sich hitchecker.de ausdrücklich rechtliche Schritte gegen solche Dienste vor.

3.3 Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen sämtliche Personenangaben unbedingt der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ebenfalls ein Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel erfolgen.

§4 Abbruch und Änderung des Gewinnspiels

4.1 hitchecker.de ist dazu berechtigt, die Verlosung ganz oder in Teilen abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen. Das gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

4.2 hitchecker.de behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit das Reglement von Gewinnspielen zu ändern bzw. zu korrigieren. Gewinnspiele können jederzeit ohne Angaben von Gründen verlängert werden.

§5 Datenverarbeitung

5.1 hitchecker.de sammelt die abgefragten Daten der Gewinnspielteilnehmer und speichert sie über die Dauer des Gewinnspiels auf einem Server. Nähere Informationen zur Datenspeicherung sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen. Die Daten werden ausschließlich für die Gewinnspielabwicklung genutzt. Im Falle eines Gewinnes wird ein Teilnehmer in der Regel zunächst per E-Mail, gegebenenfalls auch telefonisch oder auf dem Postwege, von hitchecker.de kontaktiert, um die Details dafür zu klären. Die Teilnehmer des Gewinnspiels erklären sich mit der Bestätigung dieser Teilnahmeregeln damit einverstanden.

5.2 hitchecker.de ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner / Preissponsoren zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Für die Gewinnspielabwicklung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie für diesen Zweck auch von den Kooperationspartnern per E-Mail, telefonisch oder auf dem Postwege kontaktiert werden dürfen.

§6 Abwicklung und Preise

6.1 Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost, welche die Gewinnspielfrage(n) richtig beantwortet beziehungsweise den richtigen Gewinnspielcode angegeben haben. Sollte kein Teilnehmer richtig geantwortet haben, erfolgt die Verlosung unter allen Teilnehmern eines Gewinnspiel.

6.2 Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss eines Gewinnspiels benachrichtigt und können auf hitchecker.de und/oder der Website des jeweiligen Kooperationspartners bekannt gegeben werden. hitchecker.de veröffentlicht nur den Vornamen inklusive den ersten Buchstaben des Nachnamens sowie den Wohnort des Gewinners. Insbesondere bei digitalen Preisen, beispielsweise Software-Lizenzen, überlässt es hitchecker.de den Gewinnern, ob sie sich über das Kommentarfeld beim entsprechenden Gewinnspielbeitrag selbst als Gewinner preisgeben und einen kurzen Gruß hinterlassen wollen. Mit der beschriebenen Form der Benachrichtigung und Veröffentlichung erklärt sich ein Gewinner mit Bestätigung dieser Teilnahmeregeln ausdrücklich einverstanden. Das Einverständnis zur Veröffentlichung der genannten Daten ist jederzeit durch die Gewinnspielteilnehmer widerrufbar (>> Impressum) und unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel.

6.3 Die bei Gewinnspielen präsentierten Preise sind nicht zwingend mit den gewonnenen Gegenständen identisch. Es kann zu Abweichungen (Modell, Farbe...) kommen. Die Preissponsoren können einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.

6.4 Die Preise werden von hitchecker.de, einem Preissponsor oder einem beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Beim ersten Zustellungsversuch erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands frei Haus, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versandkosten der Sitz des Preissponsors.

6.5 Bei Reisegewinnen erfolgt die Abwicklung im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor bzw. einem von diesem beauftragten Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.). Der Wert der Reise im Auslobungstext bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt somit, je nach Zeitpunkt der Zurverfügungstellung und Inanspruchnahme der Reise, saisonal bedingten Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich dieser Wertdifferenz ist ausgeschlossen.

6.6 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

§7 Datenlöschung und Widerruf

7.1 hitchecker.de löscht die Daten vollständig, sobald das Gewinnspiel durchgeführt und durch Verlosung und Versendung der Gewinne beendet oder nach §4 abgebrochen wurde.

7.2 Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung und die Teilnahme am Gewinnspiel jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht an hitchecker.de: redaktion(at)hitchecker.de. Unsere vollständigen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

§8 Haftung

8.1 hitchecker.de wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

8.2 hitchecker.de haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen.

8.3 hitchecker.de haftet außerdem nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

8.4 Bei Reisegewinnen haftet hitchecker.de darüber hinaus nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewertes ist ausgeschlossen.

8.5 Jede Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise durch Transportunternehmen ist ausgeschlossen.

§9 Sonstiges

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2 Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Neue Alben und Singles entdecken: CDs, Vinyl, Downloads

Unbegrenzt Musik streamen: Music Unlimited

Charthits und Top-Alben im Prime-Abo: Prime Music

Anzeige

  • Rezension zu:
    The Weeknd: Dawn FM
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
© Copyright by hitchecker.de / Eine Website von TEXT-BAUER: Michael Bauer Mietersheimer Hauptstr. 57 | 77933 Lahr | Web: www.text-bauer.de