hitchecker.de setzt Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. OK

Gehetzter Pop-Punk-Quickie mit We Were Sharks

Gehetzter Pop-Punk-Quickie mit We Were Sharks © Victory Records

Hoher Spaßfaktor, kurze Haltbarkeitsdauer: We Were Sharks treten auf ihrer neuen CD "Lost Touch" das Gaspedal durch. Bei diesem Temporausch bleibt keine Zeit, die Band so richtig kennen zu lernen.

We Were Sharks ist eine sechsköpfige Band aus dem kanadischen Ottawa, die mit ihrem zweiten Album "Lost Touch" vom Indie-Geheimtipp zum Mainstream-Act aufsteigen könnte. In nicht einmal 30 Minuten lassen Frontmann Randy Frobel, Drummer Will Plummer, Bassist Steve Creaturo und die Gitarristen Jason Mooney, Josh King und Colin Jacques zehn griffige Pop-Punk-Hymnen aus den Boxen krachen.

Party-Hits am laufenden Band

Mit viel Gitarrenwucht, wirbelnden Schlagzeug-Einlagen und mitgröltauglichen Melodien stehen die Zeichen klar auf gute Laune und Party. Da taugt jeder Song zur potenziellen Single fürs Rock-Radio. Das überdrehte "Ashley", das deftige "Late Bloomer" (feat. Ollie Baxxter von Broadside) sowie der Ohrwurm "Never Looked Better" bleiben noch am ehesten hängen.

Anzeige

Wie etwa beim poppigen "Sober" schrammeln We Were Sharks mitunter recht beliebig und austauschbar. Frobel besitzt eine kräftige, überraschend klare Röhre, die sich gegen die mächtige Soundwand behaupten kann. Es fehlt ihr dennoch das markante Etwas, das für die Band ein Alleinstellungsmerkmal in ihrem Genre darstellen könnte.

Ganz ohne Verschnaufpause

Die Titel klingen allesamt sehr ähnlich und rauschen mit Highspeed durch die Gehörgänge. "Lost Touch" ist ein Quickie, der kurzzeitig den Adrenalinpegel nach oben schnellen lässt. Der Euphorie-Rausch überdauert dann allerdings nur ein gefühltes Fingerschnippen.

Quelle: YouTube / Victory Records

Beim nächsten Mal bitte zwischendurch eine Verschnaufpause einlegen, Jungs! Das würde sicher auch mehr Abwechslung ins Spiel bringen.

Weitere Infos zur Band: www.facebook.com/weweresharks

Veröffentlichung: 23.02.2018 (Victory Records / Soulfood)

  • Rezension zu:
    We Were Sharks: Lost Touch
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben
Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Kritiken zu brandneuen Alben. Zu vielen der Reviews haben wir tolle Verlosungen am Start, bei denen ihr die besprochenen Scheiben gewinnen könnt.