Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Sommerhits und Chilliges von Bê Ignacio

Sommerhits und Chilliges von Bê Ignacio © Holger Hage

Erst Holzhammer-Sommerhits, dann chilliges Lounge-Plätschermaterial: Die neue CD von Bê Ignacio dürfte spätestens im September wieder vergessen sein.

Nach drei veröffentlichten Alben will es die deutsch-brasilianische Sängerin Betina Ignacio, kurz Bê Ignacio, aus Konstanz wissen: Ihr viertes Werk "India Urbana", das neu erschienen ist, soll ihr endlich den kommerziellen Durchbruch bescheren.

Damit dies gelingt, liebäugelt sie ganz bewusst mit den Popcharts. Sie hat sich griffige Euro-Dance-Tracks im Sommerhitgewand auf den Leib produzieren lassen. Die erste Single "Samba ê" wollte trotz unüberhörbarer Parallelen zum 90er-Klassiker "Samba de Janeiro" nicht so recht funktionieren. Der ebenso simpel gestrickte und mit einem elektronischen Beat unterlegte Ohrwurm "Sununga" wird nun aber brav von den Radiostationen gespielt.

So eine unbeschwerte Gute-Laune-Nummer passt eben bestens zu den aktuell hochsommerlichen Temperaturen. Mit "Vida Louca" hätte Ignacio bei entsprechendem Erfolg auch noch einen potenziellen Nachfolgehit in petto. Mit den weiteren Titeln auf "India Urbana" besinnen sich Bê und ihr musikalischer Partner Markus Schmidt aber wieder auf ihren bewährten Soundmix aus Samba, Bossa Nova und Jazz.

Nach dem Tanzen wird ausgiebig relaxt

Zuhause fühlt sich das Duo, das diesmal von Gitarrist Luiz Brasil unterstützt wird, vor allem in seichten Lounge-Gefilden. Chillige Stücke wie "India Urbana", "Rio Vira Mar" und "Quero Mais" eignen sich bestens für die Hintergrundberieselung in einer Strandbar oder den nächsten Café-del-Mar-Sampler. Es plätschert angenehm und unaufdringlich, aber eben auch recht langweilig.

Mit dem groovenden Reggae-Song "Outra Melodia" und dem rhythmischen "Pagamento Parcelado" wird die Entspannungsdauerschleife noch mal kurzzeitig unterbrochen. Danach geht es relaxt weiter: Die 2013-Version von "Ich glaub den Scheiß nicht mehr" (im Original auf dem Album "Mistura Fina", 2007) sowie das mit US-Jazztrompeter Randy Brecker aufgenommene "Siga O Sol" machen zum Schluss arg bettschwer. Da springt man mit der Skip-Taste vielleicht doch noch mal zurück auf die Holzhammer-Sommerhits.

Link: www.be-musica.com

Veröffentlichung am 26.07.2013 (Kennen Medien / rough trade)

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Rezension zu:
    Bê Ignacio - India Urbana
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(1 Stimme)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Musik-Neuerscheinungen im Soundcheck: Egal ob Pop, Rock, Folk, EDM oder Soul – hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Kritiken zu brandneuen Alben. Zu vielen der Reviews haben wir tolle Verlosungen am Start, bei denen ihr die besprochenen Scheiben gewinnen könnt.

Anzeige