hitchecker.de setzt Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen...

Anzeige
Menü
Tablet menu

Driving Mrs. Satan: Heavy Metal ganz leise

Driving Mrs. Satan: Heavy Metal ganz leise © Agualoca Records

Driving Mrs. Satan sind auch auf ihrem zweiten Album in Cover-Laune und kommen im April auf Deutschland-Tour.

Heavy Metal verbindet man mit brachialer Gitarrengewalt und kreischend-aggressivem Gesang. Das italienische Quartett Driving Mrs. Satan dreht dieses Klischee kurzerhand ins Gegenteil um: Sängerin Claudia Sorvillo, Bassist Giacomo Pedicini, Gitarrist Valerio Middione und Schlagzeuger Antonio Esposito nehmen sich knallharte Rock-Nummern vor, um sie in ruhige Folk-Pop-Songs zu verwandeln.

Mit stimmungsvollen Akustikversionen von Klassikern wie "Hells Bells", "I Want Out" und "Never Say Die" auf ihrem Debütalbum "Popscotch" brachte sich die Band aus Neapel 2014 erstmals international ins Gespräch. Der Longplayer wurde in 17 Ländern veröffentlicht und von einer ausgiebigen Europa-Tour begleitet.

Am 4. März legen Driving Mrs. Satan bereits nach: Ihr zweites Werk "Did You Mrs. Me?" enthält diesmal Coverversionen von Metal-Hits wie "Iron Man" (Black Sabbath), "From Whom The Bell Tolls" (Metallica) und "Antisocial" (Trust).

Deutschland-Konzerte für April geplant

Noch immer liegt der Hauptaugenmerk auf den Melodien und Texten der Originalsongs. Doch im Vergleich zum Erstling klingt "Did You Mrs. Me?" düsterer und setzt auf vollere Arrangements, für die sich Giacomo verantwortlich zeichnet. Er hat das Album auch produziert und Gäste wie Gerald Toto, Zula Zazou und Francesco Forni ins Studio geholt. Claudia bekommt diesmal also geballte Unterstützung am Mikro.

KOPFHÖRER-bis zu 71% RABATT-Kostenlose Lieferung-Hören Sie auf Ihr Herz
Anzeige

Während der anstehenden Tour wird sie aber vermutlich gemeinsam mit Valerio sämtliche Gesangsparts übernehmen. Im April spielen Driving Mrs. Satan auch wieder in Deutschland.

Die Termine im Überblick:

01.04.2016 Hamburg, Kukuum
02.04.2016 Berlin, Privatclub
04.04.2016 Suhl, Kubus e.V.
05.04.2016 Bayreuth, Glashaus
06.04.2016 Fürth, Kulturforum Fürth
08.04.2016 Dortmund, Pauluskirche

Weitere Konzerte sollen folgen.

Link: Tickets für Driving Mrs. Satan bei eventim.de bestellen*

Angebote bei amazon.de:

* Affiliate-Link

Kommentar schreiben:

Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Diese Seite teilen:

hitchecker.de verwendet die Shariff Social-Media-Buttons, mit der Sie Ihre Privatsphäre nicht unnötig aufs Spiel setzen. Nur bei aktivem Klick auf den jeweiligen Button werden Daten an Facebook, Twitter und Google übertragen. Zu den Datenschutzinformationen...

Achtung: Serien- und Filmnews findet ihr jetzt direkt auf serienchecker.de!

» Wollen Sie diesen Artikel von hitchecker.de für eigene Online- oder Print-Projekte nutzen?
Sie können eine Textlizenz für eine Veröffentlichung erwerben. Kontaktieren Sie uns für Details!
» Unique Content gesucht?
Unser Redaktionsbüro TEXT-BAUER erstellt Ihnen gerne auch zielgruppengerechten Content nach Wunsch.